Willkommen

Phoenix Philosophy- Ausgabe 1

Phoenix Philosophy- Ausgabe 1

Wir freuen uns, die erste Ausgabe von Phoenix Philosophy präsentieren zu können! Mehr Information über diese Ausgabe gibt es im
Read More

Phoenix Philosophy ist eine Zeitschrift für politische Philosophie, die von Studierenden der Freien Universität Berlin gegründet wurde. In Anbetracht erwachsender Phänomene wie Populismus, Nationalismus, wachsender ökonomischer Ungleichheit und Massenmigration scheint die Welt im Umbruch zu sein. Was können Studierende aus diesen Herausforderungen unserer Zeit schaffen?

Unser Ziel ist es, die Diskussion dieser Themen im Fokus der politischen Philosophie anzuregen. Phoenix Philosophy soll eine Plattform bieten, um mithilfe kollaborativen Diskurses Licht in dieses Dunkel zu bringen. Dafür wollen wir halbjährlich eine Zeitschrift studentischer Essays veröffentlichen und währenddessen diesen Blog mit Artikeln, Rezensionen und wichtigen Ereignissen führen, für all diejenigen, die ein Interesse für politischer Philosophie hegen. Wir hoffen, so zum Austausch von Erfahrung und Wissen über die Themen beizutragen, die Studierende beschäftigen. Erforscht zusammen mit uns das Politische in seiner natürlichen Form, dem offenen Diskurs!
Hier erfährst du mehr über das Projekt.